Schnauer Social Media Schnauer auf Facebook Schnauer auf Instagram Schnauer auf YouTube

SCHLÖSSER Armaturen

Schlösser Armaturen


Jetzt im POLYSAN Online-Shop:Polysan Online-Shop

• DURCHGANGSVENTILE-MUFFENANSCHLUSS• FREISTROMVENTILE-MUFFENANSCHLUSS• OBERTEILE• ENTLEERUNGSVENTILE UND ZUBEHÖR• WASSERZÄHLERSTRECKEN• FROST-TEC ARMATUREN• ECKVENTILE• GERÄTESCHRÄGSITZVENTILESchlösser-Armaturen bei Polysan


Frost-Tec

 

"Frost-Tec" Frostsichere Außenarmatur

Frostsichere Außenarmatur „Frost - Tec“, mit Sanitärgriff und Steckschlüssel, Rückflußverhinderer und Rohrbelüfter oder mit abschließbarem Griff in chrom oder grün-schwarz Ausführung, Rückflußverhinderer und Rohrbelüfter, DIN-DVGW.

Frost Tec Armaturen

Zur Sicherheit gegen Frostschäden durch Einfrieren der außen im frostgefährdeten Bereich angebrachten Zapfstellen wurde Frost-Tec entwickelt. Frost-Tec besteht aus einem innenliegenden vor Frost geschütztem Ventil mit Rückflußverhinderer und einer außenliegenden Zapfeinheit zum Öffnen und Schließen. Beide Einheiten sind über eine Spindel miteinander verbunden. Die Spindel besteht aus Vollmaterial und ist beliebig ablängbar.

Frost-Tec ist mit einem integrierten Belüfter ausgestattet der sicherstellt, dass sich die Armatur nach dem Schließen selbstständig entleert. Ein zweiter Belüfter stellt zudem sicher, dass ein Rücksog aus dem Schlauch unterbunden wird. Die Voraussetzungen nach DIN 1988 Teil 4 sind damit erfüllt. Ein separates Absperren der Wasserzufuhr im Keller oder in der Wohnung für die Frost - Tec Zapfstelle ist damit nicht mehr erforderlich .Frost-Tec ist stufenlos innerhalb der drei oben genannten Verstellbereiche einstellbar und damit flexibel einsetzbar. Ein Produkt für alle gängigen Wanddicken. Geeignet für die Aufputz- als auch für die Unterputzmontage.

Polysan

Armaturen von Schlösser Armaturen erfüllen die DIN 50930-6 und die höchsten Anforderungen des Installationshandwerks. Wir empfehlen beim Einbau auf geprüfte DIN-DVGW-Armaturen zu setzen. Die Armaturen verfügen über wasserfreie Spindeln. Sie bieten daher keinen Platz für Stagnationswasser, Keime oder Kalk und gelten somit als legionellensicher.

Die Innovation - das Ventiloberteil mit drehbarer Strangentleerung

• Entleerung der abgesperrten Wasserleitung erfolgt nicht wie herkömmlich durch das am Ventilunterteil befindliche Entleerungsventil, sondern durch das Gehäuse des Ventiloberteils
• sowohl unter Druck als auch im drucklosen Zustand um 360° drehbar
• am Oberteil kann jederzeit Wasser entnommen werden
• große Platzersparnis durch die Drehbarkeit des Ventils
• Installation kann durch die Verdrehmöglichkeit in normaler Bautiefe erfolgen, d.h. weniger Zeitaufwand und weniger Formstücke
• die Isolierung von Rohren und Ventilen erfolgt problemlos durchgehend, da das Entleerungsventil keine Unterbrechung verursacht

Totraumfrei ist unser Standard

Unsere Armaturen verfügen über totraumfreie Spindeln. Sie bieten daher keinen Platz für Stagnationswasser, Keime oder Kalk und gelten somit als legionellensicher.

Schlösser Armaturen totraumfrei

Verwendete Werkstoffe
Gehäuse: nach DIN 50930-6
Oberteile: nach DIN 50930-6
Kegeldichtung: EPDM (mit KTW Freigabe)
Oberteildichtung: EPDM (mit KTW Freigabe)
Handrad: Polyamid

Technische Daten
Betriebstemperatur: max. 90ºC, Bluetec 30ºC
Betriebsdruck: max. 10 bar, (PN 10)
Gewinde: Bei allen Muffen der Schlösser-Armaturen werden die Gewinde nach DIN gefertigt.


Schlösser Armaturen bei Polysan



Das SCHLÖSSER Unternehmens-Video:


Polysan Krems

 


Aktuell bei Polysan:

Polysan ist bestrebt, seinen Kunden kontinuierlich neue, innovative Produkte anzubieten,
die neue, perfekte und wirtschaftliche Installationslösungen für Installations-Profis ermöglichen.


Ihr Kontakt zu Polysan

Kundennähe ist uns täglich ein großes Anliegen. Ihr "Heißer Draht" zu Polysan: die wichtigsten Kontakte.