Schnauer Social Media Schnauer auf Facebook Schnauer auf Instagram Schnauer auf YouTube

Polysan Brauchwasserstationen XS-Serie

Polysan Brauchwasserstationen XS-Serie


Polysan Brauchwasserstationen XS-Serie

Brauchwasserstationen zur Wasserbereitung im Durchflussprinzip und gleichzeitiger Radiatoren-, Fußboden- oder kombinierter Heizung. Deckt den Warmwasserbedarf von 2 bis 12, 14,16 und 20 l/min ab.

Die Wohnungsstation XS versorgt eine Wohn/Büro-Einheit mit Trinkwasser und Heizung. Die Erwärmung des Trinkwassers erfolgt im Durchflussprinzip. Ein Steuergerät regelt alle Funktionen welche für eine optimale Erwärmung des Trinkwassers und ein behagliches Gefühl in den beheizten Räumen notwendig sind.


Das Hydraulik-Schema der Polysan-Brauchwasser-Stationen

Brauchwasserstationen XS-Serie


Die Wohnungsstationen sind nach folgendem Hydraulikschema aufgebaut:

1. Kombinierte Heizung mit Zirkulationsleitung
2. Fussbodenheizung wie vor jedoch ohne H und I
3. Radiatorenheizung wie vor jedoch ohne 17 und Bypass
Hinweis: Grundaustattung ist ohne Zirkulationsleitung (J)


Polysan Brauchwasserstationen


Warmwasseraufbereitungsfunktion

Die XS Wohnungsstation-Serie deckt den Warmwasserbedarf von 2 bis 12, 14,16 und 20 l/min ab (Regeltoleranz ±10%).
Ein Temperatursensor sorgt für konstante Warmwassertemperatur von 45 ±2 °C . Nach Bedarf kann diese Temperatur anders (nach oben oder unten) eingestellt werden.

Der Erwärmungsverlauf einer Station mit 20 l/min Warmwasser unter folgenden Testbedingungen

- Vorlauftemperatur: 65.5°C
- Kaltwassertemperatur: 16.5°C

ist auf nachfolgendem Diagramm dargestellt:

Erwärmungsverlauf Polysan Brauchwasserstationen

 

Die Vorteile der POLYSAN-Brauchwasser-Stationen:

● individuelle Wassererwärmung nur bei Bedarf daher geringerer Energiebedarf
● keine großvolumige Speicherung von Warmwasser
● daher Vermeidung von Legionellen
● geringe Verkalkungsgefahr
● Messung des Wasser‐ und Heizenergieverbrauchs in einem System
● bestens geeignet für Mehrfamilienhäuser, Wohnhausanlagen etc.
● alle gängigen Raumthermostate möglich
● alle Heizmedien möglich (Fernwärme, Gas, Öl oder Biomasse,
● mögliche Kombination mit Solaranlagen oder Wärmepumpe über Pufferspeicher, usw.) * Vorlauftemperatur 65 °C

Arbeitsprinzipien der Systeme

Polysan Brauchwasserstationen


Modelle der Brauchwasser-Stationen

Modelle der Polysan-Brauchwasser-Stationen


Alle Technischen Daten zu den Polysan-Brauchwasserstationen XS-Serie finden Sie in unserem Folder:
FOLDER DOWNLOAD >>



Polysan Krems

 


Aktuell bei Polysan:

Polysan ist bestrebt, seinen Kunden kontinuierlich neue, innovative Produkte anzubieten,
die neue, perfekte und wirtschaftliche Installationslösungen für Installations-Profis ermöglichen.


Ihr Kontakt zu Polysan

Kundennähe ist uns täglich ein großes Anliegen. Ihr "Heißer Draht" zu Polysan: die wichtigsten Kontakte.