Schnauer Social Media Schnauer auf Facebook Schnauer auf Instagram Schnauer auf Google+ Schnauer auf YouTube

Polysan-Mineralwoll-
Trittschall-Tacker-Dämmrolle T

Polysan-Mineralwoll-
Trittschall-Tacker-Dämmrolle /-Platte T

POLYSAN-Mineralwoll-Trittschall-Tacker-Dämmrolle T:
Die wirkungsvolle Trittschall- und Wärmedämmung für schwimmende Heizestriche.

Trittschall- und Wärmedämmung unter schwimmenden Zement- und Fließestrichen. Die Dämmrolle in Kombination mit einem Klipsystem ermöglicht die einfache, rasche und saubere Realisierung eines Heizestrichs mit guten Trittschalleigenschaften.

Durch das große Format der Trittschall-Dämmrolle und der aufkaschierten Folie mit Raster, Überlappung und Klebestreifen ist eine Kosten und Zeit sparende Verarbeitung möglich.

Die Vorteile:

• Systemrolle mit verbesserten Schallwerten
• um bis zu 10 dB bessere Trittschall-Dämmwerte als bei EPS
• Wärmeleitfähigkeit D = 0,033 W/mK
• Brandverhalten: A2-s1,d0 (nicht brennbar)
• mit selbstklebender Überlappung

Dass Trittschalldämmung nicht gleich Trittschalldämmung ist, veranschaulicht auch das Prüfergebnis des akkreditierten Zivilingenieurs für Bauwesen, Dipl. Ing. Peter Fiby. Schnell wird klar, warum viele Wohnungsbesitzer über störenden Lärm klagen, obwohl der ermittelte Wert dem angegebenen Standard-Trittschallpegel entspricht.
Eine Trittschalldämmung mit Polystyrol erreicht zwar gute Trittschall-Dämmwerte, versagt jedoch in den tiefen Frequenzbereichen vollkommen. Daher wundert es nicht, wenn Beschwerden über die schlechte Schritt-Dämpfung laut werden. Nachträglich allerdings erst - und dann ist es zu spät!
Um böse Überraschungen und unnötige Diskussionen mit Bauherren zu vermeiden, können Sie bereits vorab auf die wesentlichen Unterschiede hinweisen. Setzen Sie nicht auf „Billig-Lösungen“, sondern bieten Sie echten Komfort.

Die in unserem Diagramm gezeigten Messkurven beziehen sich auf den folgenden Fußboden-Aufbau:
• 5 cm Estrich, 2 cm Trittschalldämmung
• 5 cm Polystyrolbeton 350 kg/m3
• 18 cm Stahlbeton

Der Verlauf der Messkurve in Bezug auf die Frequenz zeigt, dass im tiefen Frequenzbereich der Unterschied zwischen Polystyrolplatten und der POLYSAN-Mineralwoll-Trittschall-Tacker-Dämmrolle bei 8-10 dB liegt.

Das heißt, mit POLYSAN halbieren Sie den Lärmpegel !

 

Polysan Krems

 


Aktuell bei Polysan:

Polysan ist bestrebt, seinen Kunden kontinuierlich neue, innovative Produkte anzubieten,
die neue, perfekte und wirtschaftliche Installationslösungen für Installations-Profis ermöglichen.


Ihr Kontakt zu Polysan

Kundennähe ist uns täglich ein großes Anliegen. Ihr "Heißer Draht" zu Polysan: die wichtigsten Kontakte.